HERBSTRUNDE H 5

14.10.2017 - Bundesliga West - 1. KC ASKÖ Saalfelden gegen ATSV Hard - 4 : 4
Spielbester PESSENTEINER Hannes mit 517 Kegel - Spielbester Kuschny Jürgen mit 550 Kegel

HERBSTRUNDE H 4

14.10.2017 - 2. Landesliga - 1. KC ASKÖ Saalfelden 3 gegen USK Hallwang 1 - 7 : 1
Spielbeste FEICHTNER Leo und Schönleitner Hubert mit jeweils 508 Kegel

14.10.2017 - Damenliga - KSK Hallein gegen 1. KC ASKÖ Saalfelden 1 - 6 : 0
Mannschaftsbeste NAIRZ Renate mit 487 Kegel - Spielbeste Freund Kerstin mit 570 Kegel

14.10.2017 - Damenliga - 1. KC ASKÖ Saalfelden 2 gegen USK Hallwang - 2 : 4
Mannschaftsbeste LIEBMANN Elfi mit 450 Kegel - Spielbeste Kandler Christina mit 482 Kegel

13.10.2017 - 1. Landesliga - USKC Unken 1 gegen 1. KC ASKÖ Saalfelden 2 - 5 : 3
Spielbester HUBER Albert mit 558 Kegel

30.09.2017 - Bundesliga West - Polizei Porsche Wels gegen 1. KC ASKÖ Saalfelden - 6 : 2
Wels spielt Mannschaftsbahnrekord mit 614 Schnitt, Spielbester Wollanek Edi mit 652 - unser Mannschaftsbester LAUCKNER Hannes mit 606 Kegel - Topleistungen auch von Kurt-Robert und Phil, alle vier lösen ihren Bonus!

2. Landesliga - 1. KC ASKÖ Saalfelden 4 spielfrei

SCHIEDSRICHTEREINTEILUNG

siehe weiter unten - Danke

Freitag, 20. Oktober 2017 - 18:30 -
Kalender: 1. Landesliga Herren
He-S2 : SKC Team 81 - 1
Samstag, 21. Oktober 2017 - 10:30 -
Kalender: Damenliga
DA-S2 : KSK Hallein
Samstag, 21. Oktober 2017 - 12:00 -
Kalender: Damenliga
KC Salzburg : DA-S1
Samstag, 21. Oktober 2017 - 13:00 -
Kalender: Bundesliga
1. KC ASKÖ Saalfelden : KSC Schneegattern
Samstag, 21. Oktober 2017 - 14:00 -
Kalender: 2. Landesliga Herren
KC Salzburg 1 : He-S4
Sonntag, 22. Oktober 2017 - Ganzer Tag
Kalender: Vereinstermine
Jugend Cross Cup Runde 2
Samstag, 28. Oktober 2017 - 13:00 -
Kalender: Bundesliga
SV GW Micheldorf : 1. KC ASKÖ SAALFELDEN
Samstag, 28. Oktober 2017 - 13:00 -
Kalender: 1. Landesliga Herren
USC Eugendorf : He-S2
Samstag, 28. Oktober 2017 - 14:00 -
Kalender: Damenliga
DA-S1 : DA-S2
Samstag, 28. Oktober 2017 - 16:30 -
Kalender: 2. Landesliga Herren
He-S4 : He-S3

SCHIEDSRICHTEREINTEILUNG

Monat Datum Tag Uhrzeit BL - S1 1.LL - S2 2. LL- S3 2.LL - S4 Damen-1 Damen-2 Gastmannschaft SR/OSR
OKT 20. FR 18:30 H5 Team 81-1 Albert OSR
OKT 21. SA 10:30 H5 Hallein Ernst OSR
OKT 21. SA 13:00 H6 Schneegattern Franz OSR
OKT 28. SA 14:00 H6 Saalfelden 2 Leo SR
OKT 28. SA 16:30 H6 Saalfelden 3 Elfi SR
NOV 3. FR 18:30 H7 Schwarzach 1 Doris SR
NOV 4. SA 10:30 H7 Unken Hannes P OSR
NOV 4. SA 13:00 H8 Bludenz Willi OSR
NOV 4. SA 16:30 H7 Kaprun Peter SR
NOV 10. FR 18:30 H8 Bischofshofen 1 Erwin OSR
NOV 11. SA 13:00 H8 Schwarzach 1 Franz OSR
NOV 11. SA 15:30 H8 Team 81-2 Regina SR
NOV 18. SA 13:00 H10 Dornbirn Andrea OSR
NOV 25. SA 10:30 H9 Team 81 Ernst OSR
NOV 25. SA 13:00 H9 Team 81-2 Renate SR
NOV 25. SA 16:30 H9 Paris Lodron Elfi SR

Die Einteilung erfolgte nach „Verfügbarkeit“ unter Berücksichtigung der Auswärtsspiele! Sollte trotzdem eine Verhinderung eintreten, bitte SELBSTÄNDIG um Ersatz sorgen oder RECHTZEITIG die Verhinderung mitteilen.

Grundsätzlich müssen sich die Mannschaftsführer mit dem angeführten Schiedsrichter frühzeitig in der Woche vor dem Spiel in Verbindung setzen, damit der SR-Dienst bestätigt wird.

Damit sollten wir einen reibungslosen Ablauf gewährleistet haben.

Erwin

 
Der 1. KC Saalfelden nimmt mit einer starken Gruppe am Jugendcrosscup teil, gemeldet wurden:
 
U14 weibl - Feuerstein Milena
U14 männl - Pessenteiner Dennis
U18 weibl - Poschacher Melanie
U18 männl - Trixl Julian und Pessenteiner Kevin
U23 männl - Franzl Andreas, Poschacher Michael und Leitgeb Jeremy
 
Der 1. Spieltermin ist am Sonntag, den 24.09.2017 in Saalfelden - GUT HOLZ

Ab 01.01.2017 gibt es eine neue Bonuswertung!

Diese ist nun auf den persönlichen Schnitt bezogen und gilt nur bei Meisterschaftsspielen! Grundlage bildet für die jeweilige Halbsaison (Herbst/Frühjahr) der persönliche Schnitt der vorangegangenen Halbsaison, wobei der Schnitt immer aus 5 Ergebnissen errechnet wird (wenn nicht vorhanden, wird der "Grundlagenschnitt" entsprechend oft eingesetzt).

Jedenfalls startet jeder mit seinem Schnitt. Um einen Bonus auszulösen muss der Schnitt um zumindest 35 Kegel (7% von 500) überspielt werden! Dann kommt es darauf an in welchem Bonusbereich das Ergebnis fällt: bis 519 - Bonus 2; darüber bis 559 Bonus 3; darüber bis 599 Bonus 4; ab 600 Bonus 5.

Wird ein Bonus ausgelöst, wird der Schnitt neu berechnet. Ist der neue Wert höher als der bisherige wird dieser als neue "Hürde" +35 herangezogen, wenn nicht, bleibt die bisherige Vorgabe.

Die Bonusvorgabe wird unter "Vereinsschnittliste" angeführt.

Pro Bonuspunkt wird nach dem jeweiligen Halbjahr (Frühjahr/Herbst) eine Trainingsstundengutschrift vergeben!

Der neue Modus ist unter "Vereinsinfo" eingetragen. Gut Holz!